Was sind die besten Punk-Bands aller Zeiten. Hier eine kleine Auswahl an der Du als Punkrock Fan nicht vorbei kommst.

Bad Brains

Richtig guter Punk kommt von der Band Bad Brains. Diese Band begann 1975 und wechselte schnell ihren Jazzstil zu Punkmusik. Sie sind eine afroamerikanische Gruppe und haben alles von Reggae bis Heavy Metal gespielt. Sie sind eine der großen Punkbands der 1970er Jahre und touren auch heute noch in der gleichen Besetzung.

Socia Distortion

1978 gründete Mike Ness die Band Social Distortion, die sich zu einer der einflussreichsten Punkbands der 1980er Jahre entwickelte. Diese Band überlebt heute im Gegensatz zu vielen anderen Punkbands aus dieser Zeit, die verschwunden sind. 1992 veröffentlichten sie Somewhere Between Heaven and Hell, eines ihrer beliebtesten Alben. Ness ist das einzige überlebende Originalmitglied der Band, aber sie touren und nehmen bis heute noch auf.

The Misfits

Einige der besten Punkmusik stammt von der Band The Misfits, die ihren Namen von einem Marilyn-Monroe-Film hat. Sie wurden 1977 gegründet, spielten in schnellem Tempo und schrieben Songs über Mord. Aufgrund des Materials hatten sie es schwer, einen Plattenvertrag zu bekommen und bekamen erst 1982 eine LP in den Laden. Diese Band hat Supergroups wie Metallica und Guns ‘N Roses beeinflusst. Die Band tourt bis heute.

Black Flag

In den 1980er Jahren stand Henry Rollins an der Spitze der Band Black Flag, die eine sehr einflussreiche Punk- und Hardcore-Band war. Sie hatten vor Rollins einen weiteren Sänger, aber er ist das bekannteste Mitglied der Band. Die Gruppe hatte wilde Auftritte und sie waren einflussreich bei der Gründung vieler anderer Bands. Sie tourten bis 1986, formierten sich aber vor kurzem wieder für einige Wohltätigkeitsshows. Blag Flag gehört auch heute noch zu den besten Punk-Bands ever.

The Dead Kennedys

Die Dead Kennedys sind eine bekannte Punkband, die viele Probleme durchmachte, darunter auch Obszönitätsvorwürfe während der Regan-Ära. Sie sind jedoch eine der besseren Punkbands aus den 1980er Jahren. Frontmann Jello Biafra hatte die Band verlassen, aber die verbleibenden Mitglieder begannen 2001 wieder ohne ihn zu touren.

Sex Pistols

Ein Teil der Wetten Punk-Musik aller Zeiten kam von den Sex Pistols. Die 1977er Never Mind the Bollocks Here’s the Sex Pistols hatten einen enormen Einfluss auf die Punkmusik. Der ursprüngliche Bassist Sid Vicious starb 1979, und die Band tourt auch heute noch von Zeit zu Zeit. Sie sind nach wie vor eine sehr einflussreiche Punkband.

Ramones

Die Ramones waren eine amerikanische Punkrock-Band, die sich 1974 im New Yorker Stadtteil Forest Hills, Queens, gründete. Sie werden oft als die erste echte Punkrockgruppe zitiert. Obwohl die Band anfangs nur begrenzten kommerziellen Erfolg hatte, war sie in den Vereinigten Staaten, Südamerika und einigen Teilen Europas, darunter Großbritannien, die Niederlande, Deutschland, Schweden und Belgien, sehr einflussreich. Sie spielten 2.263 Konzerte und tourten 22 Jahre lang praktisch ununterbrochen.

Haben wir einen Band vergessen. Schreib einfach einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.