**Rap, Elektrobeats und eine ausufernde Bühnenshow – das Alles darf man bei Terraforming erwarten.

Terraforming ist eine der aussergewöhnlichsten Formationen aus Chemnitz, deren Songs man am ehesten in den Elektropunk einordnen kann. Das Besondere: Die Beats sind triolisch aufgebaut, unterscheiden sich also deutlich vom gängigen 4/4-Takt. (Romain) „Ich sollte mal einen Beat bauen für eine Filmidee meines Kumpels (Tom Newman). Der Film sollte Terraforming heißen und der Beat sollte ein triolischer Technobeat werden“, erzählt Romain von Terraforming. „Das hab ich dann gemacht und fand das so cool, dass ich noch mehr solcher Beats gebastelt habe.“ Irgendwann sei ihm dann aufgefallen, dass man darauf auch super rappen könne – also schrieb er kurzerhand Texte dazu, geboren war Terraforming. Mit dem Hang zum ungewöhnlichen, erschaft Terraforming einen neuen Stil, den man kaum in nur eine Schublade packen kann. **

Facebook

2 thoughts on “Terraforming

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.